Straßenerhaltungsfachleute (m./w.)

- Pinzgau-Pongau, S (vor 30+ Tagen)

Jetzt bewerben

Ausschreibungs-Zahl: S-1636

Die Salzburger

Landesverwaltung sucht

*

2 Straßenerhaltungsfachleute (m./w.) für das Referat 6/08 - Landesstraßenverwaltung,

Straßenmeisterei Pinzgau, Dienstorte Bruck und Lofer

Vollbeschäftigung

Anforderungen:
Allgemein:
  • abgeschlossene Lehre in einem Lehrberuf des Bau-/Baunebengewerbes mit Lehrabschlussprüfung
  • Besitz der Führerscheinklassen B,C,E
Fachlich:
  • Praxis als LKW-Fahrer/in
  • forstwirtschaftliche Kenntnisse
  • Erfahrung bei Schal-, Beton und Mauerarbeiten, Bau von Entwässerungsanlagen
Persönlich:
  • Kooperations- und Teamfähigkeit
  • rasche Erreichbarkeit
  • Schwindelfreiheit, körperliche Fitness
Wünschenswerte Voraussetzungen:
  • Erfahrung im Umgang mit Seil und Sicherungsgeräten
  • Konfliktfähigkeit
Aufgabenbeschreibung:
  • sämtliche Erhaltungsarbeiten im Straßenmeistereibereich Pinzgau
  • Winterdienst
  • Katastropheneinsätze
  • Tunnelarbeiten
  • Rufbereitschaft
  • Felsräumarbeiten
Die Aufnahmen erfolgen in ein Vertrags-Dienstverhältnis zum Bundesland Salzburg.

Das Land Salzburg strebt eine Erhöhung des Frauenanteiles in dieser Dienststelle an und lädt

daher qualifizierte Frauen ausdrücklich zur Bewerbung ein.

Das Auswahlverfahren unter allen aufgetretenen Bewerberinnen und Bewerbern, die die allgemeinen

und fachlichen Anforderungen erfüllen, besteht aus einem Aufnahmegespräch vor einer

Auswahlkommission.

Nach den Aufnahmegesprächen wird die Endreihung durchgeführt. Die Bewerber/innen mit der

besten Gesamtbeurteilung werden zur Anstellung vorgeschlagen.

Vor den Aufnahmegesprächen kann gegebenenfalls auch noch eine Vorauswahl in Form von

Testverfahren erfolgen.

Entlohnung gem. Landesbediensteten-Gehaltsgesetz - LB-GG, Gehaltsschema 1 ab 1.1.2017:

Einkommensband 3, abhängig von der Vordienstzeitenanrechnung,

mindestens jedoch mtl. brutto € 2.157,70, 14x p.a. bei Vollbeschäftigung

Nähere Auskünfte in fachlicher Hinsicht:
Herr Ing. Stefan Oberaigner, Tel. Nr. +43 662 8042-4772

Bewerbungsformular oder elektronische Bewerbung über E-Government

unter diesem Link: www.salzburg.gv.at/karriere

Sollten Sie über keinen EDV-Zugang verfügen, kann das Formular persönlich in der

Personalabteilung, 5020 Salzburg, Kaigasse 2, 3. OG, Raum 3138, abgeholt werden.

Bewerbungsfrist:
Letzter Termin: 22.8.2017 (Datum des Einganges in der Poststelle des Amtes).

Bis zum Ende der Bewerbungsfrist müssen sämtliche zwingende Voraussetzungen vorliegen und

nachweislich belegt werden. Nach dieser Frist einlangende Bewerbungen können ausnahmslos

nicht mehr berücksichtigt werden.

Bewerbungsadresse:
Amt der Salzburger Landesregierung,

Abteilung 11 - Personalabteilung,

5020 Salzburg, Kaigasse 2, Postfach 527

Bewerbungsunterlagen (in Fotokopie):
laut Bewerbungsformular Das Mindestentgelt für die Stellen als Straßenerhaltungsfachleute (m./w.) beträgt 2157,70 EUR brutto pro Monat auf Basis Vollzeitbeschäftigung. Bereitschaft zur Überzahlung.